Info zum 1. Mai 2020

Andreas Schneider allein im Schoppe-Gadde.

Die verordnete Kontaktsperre stellt für den Obsthof am diesjährigen 1.Mai eine besondere Herausforderung dar… Seit 25 Jahren feiern wir an diesem Tag unser Apfelblütenfest, bei dem normalerweise sehr viele Menschen an der wunderschönen Obstblüte und unserem verlockenden Stöffche teilhaben wollen. Dafür müssen wir in diesem Jahr natürlich einige Vorkehrungen treffen, denn das traditionelle Fest mit befreundeten Musikern, Artisten und Bio-Vesper kann es in seiner gewohnten Art nicht geben. Aber unser Hofladen hat wie immer von 11 – 18 Uhr für Euch zur Mitnahme geöffnet. Für den organisatorischen Mehraufwand erheben wir an diesem (und nur an diesem!) Tag höhere Preise für unsere “Apfelweine ab Fass” und “Säfte ab Flasche”. Wer das umgehen möchte, deckt sich einfach an den Tagen vor dem 1. Mai mit ausreichend Stöffche ein. Zur Zeit verkaufen wir unsere Apfelweine, Cidre, Säfte und Äpfel ausschließlich zur Mitnahme! Kanister (1l/2l/5l) und Pappbecher können im Hofladen gesondert erworben werden. Erdbeeren folgen in wenigen Tagen!

WICHTIGE 1. Mai-Info: Erstmals wird unser uriger Apfelhain für die Öffentlichkeit komplett geschlossen sein! Nach Eurem Einkauf im Hofladen nutzt bitte die umliegenden Feldwege und verteilt Euch großräumig. Unsere Nieder-Erlenbacher Gemarkung ist sehr weitläufig und wunderschön zum Wandern und Spazierengehen geeignet. Genießt den Ausblick über Obstwiesen auf die Skyline und den Taunus! Es ist selbstverständlich, dass Ihr dabei die allgemein gültigen Corona-Verhaltensregeln einzuhalten habt. Vorsorglich zum Schutz der Natur haben wir für etwaige Abfälle an einigen Stellen große Mülleimer aufgestellt. Bitte benutzt diese zur Entsorgung oder nehmt Eure Abfälle einfach mit nach Hause!

Für Eure Fragen und als Orientierungshelfer haben wir ein Zusatz-Team zusammengestellt. Um Euch den Einkauf zu erleichtern und das Ganze zu entzerren, richten wir zwei Verkaufsstellen ein. Dort erhaltet Ihr von uns zum Mitnehmen: Getränke und kleine Snacks wie Chips, Eis etc. Leergut werft Ihr bitte in die Großkiste vor unserem Hof.

Ihr seht – wir haben vorgesorgt und bitten herzlich um Euer Mitwirken!
Liebe Grüße Andreas Schneider und Familie mit Obsthof-Team